Veranstaltungen 2009 - Herbst
Frühling - SommerISommerII- Herbst - Winter
 

Kerb 2009
Spessart Challenge
Bratfest
Enkirch/Mosel - Ausflug



Im Kerbzelt


Besucher der Challenge


BLO Bratfest





Weinlesefest Enkirch


Traben-Trarbach


Am Bus


Moselblick

Partystimmung
Die Jugendherberge
Auf dem Schiff

29. August 2009
S'is Kerb im Land
Der Aufbau des großen Zeltes am Eingang zum Kurpark verkündete, ersichtlich für jedermann, dass die Kerb und die Spessart Challenge bevor stand.
So wurde die Pfarrgemeinde nach alter Tradition von der Kirche abgeholt und mit der Musik des Blasorchesters durch die Stadt begleitet. Der mitgeführte Kerbbaum wurde anschließend mit einiger Mühe neben dem alten Rathaus aufgestellt und die Musik spielte dazu: S'is Kerb im Land.
Bürgermeister Wolfgang Storck schlug anschließend gekonnt den Zapfhahn ins Fass. Dem Pfarrer verblieb nun nur noch die Ansprache und die Kerb war eröffnet.


19./20. September 2009
Spessart Challenge
Zum 8. Mal fand das sportliche Event, das der Turnverein Bad Orb ausrichtet, in unserer Kurstadt statt. Am Sonntag  spielte das Blasorchester für die hungrigen Sportler und die Gäste im Festzelt auf. 

mehr darüber hier auf der homepage der Spessart Challenge


26. September 2009
Bratfest
Auf Huberts Wiese hatten sich die Mitglieder und Freunde des Blasorchesters zum Bratfest eingefunden. Natürlich brannte auch wieder ein Feuer, für das man eigens "Holz gemacht" hatte. Bei herrlichem Herbstwetter, Sonnenschein pur und angenehmen Temperaturen schmeckte das Beffsteck oder Hacksteck und die kühlen Getränke, die ausreichend vorhanden waren.






3/4. Oktober 2009
Ausflug nach Enkirch/Mosel

Marco und das WKW Orchester hatte bei der Knüpfung des Kontakts nach Enkirch die Hand im Spiel und so kam es, dass wir uns am Feiertags-Wochenende
aufmachten, um zwei herrliche Tage an der Mosel zu verbringen.

Während der 2 1/2 stündigen Fahrt hatte man schon ausreichend Gelegenheit sich einzustimmen. Frank, der seinen Geburtstag an diesem Tage seinen Geburtstag feierte, hatte vorsorglich schon mal ein Fässchen und reichlich Süssigkeiten auf die Fahrt mitgenommen.


Nach dem Einchecken in  der Jugendherberge Bernkastel - natürlich in 8 Bett Zimmern und unter Überwachung durch die Zimmerchefs - genoss man den herrlichen Ausblick über das Moseltal und auf die Burg.

Nachdem man mit leckerem Jägerschnitzel den Hunger vertrieben hatte, absolvierte das Blasorchester einen 2-stündigen Auftritt im Festzelt an der Mosel.
"Auf der Vogelwiese" und "Zum Stelldichein in Oberkrain" gehörten zum Pflichtprogramm, aber auch die "Hit's der 70iger" und "Summer of 69" kam bei dem Publikum sehr gut an.


Anschließend stand nur noch Feiern auf dem Programm. Der gute Moselwein, den man schon beim Auftritt verköstigt hatte, hinderte niemanden daran, auch auf den Bänken stehend zu schunkeln. Man genoss die Musik und Showeinlagen der Trunstädter Musikanten aus dem Frankenland, die den Besuchern kräftig einheizten.
Leider war um 22:30h das Weinfest für das BLO beendet, da unser Busfahrer Markus unbedingt ins Bett musste.

Der Sonntag begann mit einem kräftigenden Frühstück vom Buffet in der Jugendherberge und einer Schifffahrt von Enkirch nach Traben-Trarbach. Dort ließ man sich auf dem Weinfest blicken, konnte ein Schwätzchen mit der Weinkönigin halten und sich im Weinkeller noch einmal dem köstlichen Nass widmen.

Beim Stadtrundgang in Traben-Trarbach sah man sich auch gleich nach einem geeigneten Lokal um, in dem man den aufkommenden Hunger und den stets präsenten Durst erfolgreich lindern konnte.

Beinahe hätten wir Bad Orb auch pünktlich erreicht, wenn wir in Ürzig nicht noch in den Festumzug gekommen wären. Kurzerhand wurden die Instrumente noch einmal ausgeladen, der Gaudi halber und um sich die Wartezeit zu vertreiben.
Mit der Ankunft in Bad Orb ging ein harmonischer Ausflug zu Ende.